"This site requires JavaScript to work correctly"

Prof. Dr. Stephan Gronwald

Dekan

Studiengangsleiter Management im Gesundheits-, Sozial- und Rettungswesen

LA 27-2.19

0991/3615-190


Projekte

BMAS - INQA Projekt: Fachkräftezentren im Handwerk


Kernkompetenzen

Lehr- und Forschungsgebiet: Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitssicherheit Studienfachberatung Management im Gesundheits-, Sozial- und Rettungswesen Zertifikatsleitung Systemische Prozessberatung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Lebensstilforschung Netzwerk- und Synergieentwicklung Bio-Psycho-soziale Analyseinstrumente und Kennzahlen Integration sozialer Sicherungssysteme

Mediation und Konfliktmanagement (Zertifizierter systemischer Mediator in Organisationen)


Vita

Der Arbeits- und Sozialwissenschaftler und systemische Mediator leitet an der TH Deggendorf das Lehr- und Forschungsgebiet Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitssicherheit. Zudem forscht er an seiner ursprünglichen Universität TU München am Kompetenzzentrums für Komplementärmedizin zum Thema Struktur- und Prozessqualität im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.
Studium und Ausbildung absolvierte er in München und Berlin.

Im Rahmen seiner wissenschaftlichen Tätigkeit hat Stephan Gronwald Projekte u.a. bei Allianz, Daimler-Chrysler, MTU, DSK, Evonik konzipiert und implementiert. Seine Entwicklungen wurden vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG), dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und anderen öffentlichen Institutionen ausgezeichnet.

Sein derzeitiger Forschungs- und Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Entwicklung wirksamer Strategien und Interventionen im Gesundheitsmanagement bei kleinen und mittelständischen Unternehmen, vor allem im Handwerk und in der Pflege. Das derzeit viel beachtete BMAS-INQA-Projekt „Fachkräftezentren für Gesundheit im Handwerk“ wird zusammen mit deutschlandweiten Handwerkskammern durchgeführt.

Stephan Gronwald ist Mitglied des Expertenbeirates für den Corporate Health Award, ist Mitglied der Fachgruppe Hochschulen der Offensive Mittelstand der INQA (Initiative neue Qualität der Arbeit). Er ist als Gründungscoach bei der KfW akkreditiert und Prozessberater im ESF-Förderprojekt Unternehmenswert Mensch.

Stephan Gronwald ist als zertifizierter systemischer Mediator in Organisationen nach dem deutschen Mediationsgesetz zugelassen.