Forschen an der THD

Innovativ & Lebendig

IPH.

Institut für Präzisionsbearbeitung und Hochfrequenztechnik

Hervorgegangen aus den beiden Fakultäten Maschinenbau/Mechatronik und Elektrotechnik/Medientechnik hat sich das Labor Optical Engineering (LOE) an den Standorten Deggendorf und Teisnach seit 2002 einen Namen in der Optikindustrie erarbeitet.

Ob Prozessentwicklung und –optimierung, Fertigungstechnik oder Messtechnik: In all diesen Bereichen vereint das LOE jahrelanges Know-How, state of the art Technologie und hochqualifizierte motivierte Fachkräfte.

Im Labor Optical Engineering und der Technischen Hochschule Deggendorf werden nicht nur Forschung und Lehre groß geschrieben, sondern auch die enge Zusammenarbeit mit Kunden aus der Wirtschaft.

Mehr zum Institut für Präzisionsbearbeitung und Hochfrequenztechnik am Technologie Campus Teisnach.