Prof. Dr. Diane Ahrens

Supply Chain Management, Planning & Design Einkauf und Beschaffungslogistik Produktions- und Distributionslogistik Unternehmensplanspiele Strategieentwicklung Internationales Management

Professorin

Frauenbeauftragte der Fakultät AWW, Leitung Technologie Campus Grafenau


Sprechzeiten

Corona-bedingt derzeit auf Anfrage per E-Mail


Projekte

Mehrere, z.B. Industrie 4.0 Werkstatt Bayerischer Wald, MeDiLand, Digitales Dorf


Labore

Technologie Campus Grafenau


Kernkompetenzen

Supply Chain Management, Einkauf und Logistik Automatisierung von Planungs- und Steuerungsprozessen in Beschaffung und Produktion Strategieentwicklung Digitalisierung im ländlichen Raum


Vita

Prof. Dr. Diane Ahrens studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau, an der sie auch zum Dr. rer. pol. promovierte (2000). Industrieerfahrung im Bereich Einkauf und Logistik sammelte sie zunächst als Fachreferentin, später als Direktorin der Abteilung Policies and Programs der Zentralstelle Global Supply Chain and Procurement der Siemens AG in München. Sie kann auf Lehr- und Forschungserfahrung in China, Ungarn, Russland, Indien und Australien zurückblicken. 2003 wurde sie an die Hochschule Hof als Professorin für Internationale Unternehmensführung und Logistik sowie 2009 an die Technische Hochschule Deggendorf berufen. Neben ihrer Lehre leitet sie dort am Technologie Campus Grafenau ein 40-köpfiges Forschungsteam, spezialisiert auf Digitalisierung und Künstliche Intelligenz, das unter anderem drei der fünf digitalen Modelldörfer in Bayern betreut.