Prof. Dr. jur. Josef Scherer

Professor

Leiter des Institute for Governance, Management, Risk & Compliance


Sprechzeiten

Nach Vereinbarung.


Internetdokument
  • Josef Scherer
GRC in der Praxis – von der Resilienz und dem Nachhaltigen HandelnEin Interview mit Prof. Dr. Josef Scherer
  • 2020

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • NACHHALTIG
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Risikomanagement – Ein Plädoyer – Unverzichtbares Instrument in der Krise, vol. 2, pg. 32-33.
  • 2020
Die Corona-Krise und ihre wirtschaftlichen Folgen setzen vielen Branchen und Unternehmen in Deutschland wie auch auf der ganzen Welt hart zu. Trotz aller Gefahren und Probleme, mit denen die Unternehmer derzeit konfrontiert sind, sieht der Jurist Prof. Dr. Josef Scherer auch Chancen in der Krise. Der Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) wirbt eindringlich für ein gut aufgebautes und aktiv gelebtes Risikomanagement in den Unternehmen. Dies sei eine grundsätzliche Voraussetzung, um Krisen gut zu meistern. Gleichzeitig schaffe gelebtes Risikomanagement laut Scherer nachhaltige Werte, die wiederum die Widerstandsfähigkeit der Unternehmen in Krisen erhöhen.
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Internetdokument
  • Josef Scherer
„CCC“ Corona, Cyber-Riskset Cetera: First lessons learned für Manager „Das Richtige richtig tun“in unsicheren Zeiten!
  • 2020

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • Ann-Kathrin Birker
„Unternehmensführung 4.0“ in der Health-Care- und Pflege-Branche: Der „Ordentliche Kaufmann 4.0“ und sein digitalisiertes Integriertes GRC-Managementsystem:„Das Richtige richtig tun“ in unsicheren Zeiten!, pg. 34-47.
  • 2020
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • GESUND
  • DIGITAL
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • Ann-Kathrin Birker
„Digital, fit & proper“: Neue Anforderungen an Management und Mitarbeiter durch digitale Transformation und Corona-Krise , pg. 102-112.
  • 2020
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Internetdokument
  • Josef Scherer
Risiko- und Chancen-Check und Rettungsanker. Die Corona-Wirtschaftskrise als Chance?
  • 2020

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Internetdokument
  • Josef Scherer
Honi soit, qui mal y pense. Staatshaftung: Schadensersatz für Corona-Schäden?
  • 2020

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Resilienz & Zukunftsfähigkeit: Aktuelle Anforderungen an Unternehmensführung (GRC), Digitalisierung und Nachhaltigkeit , pg. 165-172.
  • 2020
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • NACHHALTIG
  • DIGITAL
Vortrag
  • Josef Scherer
Resilienz & Wachstum: Aktuelle Anforderungen an eine risiko-, kontroll- und complianceorientierte Unternehmensführung
  • 2020
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Internetdokument
  • Josef Scherer
Digital Decision Management - die Verknüpfung von Digitalisierung, Nachhaltigkeit und GRC mit Entscheidungsmanagement, Strategieentwicklung, Zielerreichung und Berichterstattung: „Alining GRC with S (Strategy) & P (Performance)“
  • 2020

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
Ordentlicher Kaufmann 4.0“: Low risk, high value in unsicheren Zeiten!, pg. 28-30.
  • 2020
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Internetdokument
  • Josef Scherer
Schadensersatz für Corona-Schäden? - ein Interview mit Prof. Dr. Josef Scherer und Dr. Arndt EversbergVirtuelle Diskussionsrunde
  • 2020

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Warum Risikomanagement: Rechtliche Grundlagen und Neuerungen im ÜberblickManagement-Lehrgang. Lektion 1, vol. Risikomanagement kompakt
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Fit gegen Krisen im Zeitalter der Digitalisierung: Der "Ordentliche Kaufmann 4.0" und (ökonomische) NachhaltigkeitDer „Ordentliche Kaufmann 4.0“ und (ökonomische) Nachhaltigkeit, vol. 5, pg. 449-460.
  • 2019

DOI: 10.25929/bjas.v5i1.68

Die derzeitigen Megatrends „Digitalisierung, Globalisierung, Regulierung (Governance-, Risiko- und Compliancemanagement („GRC“)) und Fachkräftemangel“ stellen hohe neue Anforderungen an Governance-Strukturen des „Ordentlichen Kaufmanns“, um nachhaltig erfolgreich zu existieren, weshalb dieser im Zuge dessen derzeit eine Renaissance erlebt. Im Artikel „Fit gegen Krisen im Zeitalter der Digitalisierung“ wird verdeutlicht, dass der „Ordentliche Kaufmann“ bereits die Pflicht hatte, sich angemessen um Analyse, Bewertung und Ableitung von Steuerungsmaßnahmen bzgl. der disruptiven Entwicklungen bei Digitalisierung und GRC zu kümmern – mit dem Ziel: Nachhaltige Unternehmenssicherung und Unternehmenswertsteigerung!
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • NACHHALTIG
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • Patricia Kollmann
  • Ann-Kathrin Birker
Integrated Corporate Social Responsibility (CSR)- / Sustainability Management System, vol. 5, pg. 435-448.
  • 2019

DOI: 10.25929/bjas.v5i1.67

Da sich weltweit Unternehmen / Organisationen bei der Implementierung eines Managementsystems an diversen populären (internationalen) Standards / Codices (ISO / COSO / IDW / DIIR /etc.) orientieren, dienen diese auch als Referenz für dieses Werk. Daher wird mithilfe des „Universal-Standards Integriertes Corporate Social Responsibility (CSR)- / Nachhaltigkeits-Managementsystem“ versucht, aufzuzeigen, dass die meisten Standardwerke auf einem „gemeinsamen Nenner“ beruhen, wenngleich sie auch in Aufbau oder Formulierungen differieren mögen.
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • NACHHALTIG
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
(Compliance-) Risiko-Managementsystem 4.0 – Die digitale Transformation von Normen, Richtlinien und Standards, pg. 13-15.
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Digitalisiertes Integriertes Risiko-Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance (GRC) inkl. e-Book
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Healthcare und Pflege 4.0 – Die digitale Transformation von Compliance, Risikomanagement und Standards im Gesundheitswesen.Teil 2: Organhaftung und Beweislast bei Verstoß gegen Regeln der Technik
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • GESUND
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Universalstandard des International Institute for Governance, Management, Risk & Compliance der Technischen Hochschule Deggendorf Universal-Standard für ein Digitalisiertes Integriertes Risiko-Managementsystem mit GRC
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Healthcare und Pflege 4.0 – Die digitale Transformation von Compliance, Risikomanagement und Standards im Gesundheitswesen.Teil 3: Integration von Standards in digitalisierte, vernetzte Managementsysteme
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • GESUND
  • DIGITAL
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Healthcare und Pflege 4.0 – Die digitale Transformation von Compliance, Risikomanagement und Standards im Gesundheitswesen.Teil 4: "Wirksamkeit" eines (Compliance-) Risiko-Managementsystems mit Digitalisierung und "nudges"
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
  • GESUND
Vortrag
  • Josef Scherer
GRMC Unternehmensführung 4.0: Digitalisierte ManagementsystemePosterpräsentation
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Universalstandard des International Institute for Governance, Management, Risk & Compliance der Technischen Hochschule Deggendorf Universal-Standard für ein Integriertes Personal-Managementsystem mit GRC
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Healthcare und Pflege 4.0 – Die digitale Transformation von Compliance, Risikomanagement und Standards im Gesundheitswesen. Teil 1
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
  • GESUND
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Universalstandard des International Institute for Governance, Management, Risk & Compliance der Technischen Hochschule Deggendorf Universal-Standard für ein Digitalisiertes Integriertes Managementsystem mit GRC
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Integriertes Corporate Social Responsibility (CSR)- / Nachhaltigkeits-Managementsystem mit GRC.Referenzgrößen, Audit, Workflows. Universalstandard Integriertes CSR-/ Nachhaltigkeits-Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • NACHHALTIG
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Universalstandard des International Institute for Governance, Management, Risk & Compliance der Technischen Hochschule Deggendorf Universal-Standard für ein Integriertes Qualitäts-Managementsystem mit GRC
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Universalstandard des International Institute for Governance, Management, Risk & Compliance der Technischen Hochschule Deggendorf Universal-Standard für ein Integriertes Compliance-Managementsystem mit GRC
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Das interessiert Kapitalgeber: Antifragilität und der „Achilleskörper“ des Ordentlichen KaufmannsVermeidung der persönlichen Haftung für Missmanagement am Beispiel „Governance, Risk und Compliance („GRC“)“ und Geschäftsprozessdigitalisierung
  • 2019
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Einführung in ein Integriertes Business Continuity-Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance (GRC)Handbuch
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Compliance bewegt …Interview, vol. 13
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Handbuch: Einführung in ein Integriertes Personal-Managementsystem mit GRCmit e-book Scherer/Fruth (Hrsg.), Integriertes Personal-Management mit GRC - ISO 30400 (2016) (Personalmanagement-Terminologie), - ISO 30405 (2016) (Personalbeschaffung), - ISO 30408 (2016) Personalführung), - IOS 30409 (2016) (Personalplanung), - ISO 30414 (2018) (Personal-Kennzahlen für interne und externe Stakeholder), - ISO 9001 (2015) (QM), ISO 19600 (2014) (Compliance), - COSO I (2013) (Compliance), - IDW PS 980 (2011) (Compliance), - ISO 37001 (AnitKorruption), - ISO 31000 (2018) (Risk), - PAS 99 (2012) (Integriertes Managementsystem) zielführend anwenden!
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Empirische Erhebung zum Verbreitungsgrad von Unternehmensführung 4.0 im Mittelstand
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Die digitale Transformation von Normen, Richtlinien und Standards- ISO 9001 (2015) (QM) - ISO 19600 (2014) (Compliance) - COSO I (2013) (Compliance) - IDW PS 980 (2011) (Compliance) - ISO 37001 (Anti-Korruption) - ISO 31000 (2018) (Risk) - IDW PS 981 (2017) (Risk) - IDW PS 982 (2017) (IKS) - IDW PS 983 (2017) (Revision) - DIIR Nr. 3 (2016) (Interne Revision) - PAS 99 (2012) (Integriertes Managemententsystem) zielführend anwenden!
  • 2018

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Haftung eines RisikomanagersInterview [16.07.2018]
  • 2018

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Handbuch: Einführung in ein Integriertes Qualitäts-Managementsystem mit GRCmit e-book Scherer/Fruth (Hrsg.), Integriertes Qualitätsmanagement und Leistungserbringungsmanagement mit GRC (2. Auflage), - Universal-Standard Qualitäts- Managementsystem (www.gmrc.de), ISO 9001 (2015) (QM), - ISO 31000 (2018) (Risikomanagement), IDW PS 981 (2018) (Risikomanagement), ISO 19600 (2014) (Compliance), - IDW PS 980 (2011) (Compliance), - COSO I (2013) (Internal Control) zielführend anwenden!
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Handbuch: Einführung in Product Compliance, Vertragsmanagement und QualitätsmanagementAnlagenband zu: Integriertes Qualitätsmanagement- und Leistungserbringungs-Management mit Governance, Risk und Compliance (GRC)
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
Managerenthaftung und digitale Transformation versus Unvernunft im Lichte aktueller Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, pg. 74-76.
  • 2018

  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Handbuch: Integriertes Managementsystem (IMS) „on demand“ mit Governance, Risk und Compliance (GRC)
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Handbuch: Einführung in ein Integriertes Compliance-Managementsystem mit GRCmit e-book Scherer/Fruth (Hrsg.) Integriertes Compliance-Managementsystem mit GRC (2. Auflage 2017 – ca. 500 Seiten), - ISO 19600 (2014) (Compliance), - IDW PS 980 (2011) (Compliance), - ISO 9001 (2015) (QM), - Universal-Standard Compliance-Managementsystem (www.gmrc.de) zielführend anwenden!
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
Manager release from liability and digital transformation versus irrationality in the light of current legal judgements from the Federal Court of Justice, pg. 184-186.
  • 2018
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • DIGITAL
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Danke, ISO!Über die neue ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagementsystem) zum integrierten, ganzheitlichen Managementsystem mit Governance, Risk und Compliance (GRC), pg. 83-107.
  • 2015
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Der Einfluss von Standards, Technikklauseln und des "Anerkannten Standes von Wissenschaft und Praxis" auf Organhaftung und Corporate Governance - am Beispiel der ISO 19600 (2015) Compliance-ManagementsystemMit Kommentierung von Withus "Die Angemessenheit eines CMS - eine rein juristische Bewertung oder anerkannter Stand von betriebswirtschaftlichen Grundsätzen?" in Corporate Compliance Zeitschrift (CCZ) 2015, Heft 3, S. 139 ff., pg. 9-17.
  • 2015
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Governance-Management Band 2 (Audit)Grundsätze ordnungsgemäßer Unternehmensführung (GoU) und -überwachung (GoÜ): Grundsätze ordnungsgemäßer (Corporate) Governance (GoGov)
  • 2015
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Notfallplanung - An das Schlimmste denken, General- und Vorsorgevollmacht regeln, wer im Betrieb und in privaten Angelegenheiten entscheidet, falls der Chef es nicht mehr kann
  • 2014
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitungsartikel
  • Josef Scherer
  • N. Podehl
Die Fachleute für Pleite-ProphylaxeInterview mit Prof. Dr. Josef Scherer und Nora Podehl (Dipl. BW / M.A. Risiko- und Compliancemanagement)
  • 2014
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • K. Fruth
Stark in die Zukunft!Neue Trends für effizientes und nachhaltiges Management ; Anforderungen an den Manager von heute und morgen: Pflichten, Haftungsverfahren, Vermeidungsstrategien und Erfolgspotenziale für Unternehmer, Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte, Beiräte, Gesellschafter und sonstige Leistungsträger im Management
  • 2012
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Good Governance und ganzheitliches und operatives Management: Die Anreichung des "unternehmerischen Bauchgefühls" mit Risiko-, Chancen- und Compliancemanagement, pg. 201-211.
  • 2012
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Graue Literatur / Bericht / Report
  • Josef Scherer
  • S. Köstlmeier
Rettungsboote baut man vor dem SturmEmpirische Erhebung zum Verbreitungsgrad von Risiko- und Compliancemanagement im Mittelstand
  • 2012
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Insolvenz als Chance
  • 2011
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Die Wirtschaftskrise als ChanceTeil 6: Optimaler Ablauf einer Unternehmenssanierung
  • 2010
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • K. Fruth
  • Josef Scherer
Gesellschafter-CompliancePraxiswissen zu Pflichten, Haftungsrisiken und Vermeidungsstrategien für GmbH-Gesellschafter
  • 2010
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Rechtssicherheit in Unternehmen: Gehen Sie auf Nummer sicher!
  • 2010
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Offene Baustelle - Mit ISO 31000 wappnen sich Unternehmen gegen Risiken und hoffen, so mehr Aufträge zu bekommen. Doch es ist unklar, wie die Norm umzusetzen ist.Bericht über unser Coaching eines Unternehmens, das als Erstes in Deutschland in Anlehnung an ISO 31000 (Risikomanagement) vom TÜV Süd zertifiziert wurde
  • 2010
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Die Wirtschaftskrise als ChanceTeil 2: Der Unternehmerrisiko-Notfallkoffer
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • J. Friedrich
  • T. Sedlmayr
Haftungs- und Sachmängelhaftungsklauseln in Allgemeinen Verkaufsbedingungen (AGB)Formularsammlung, vol. 112
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Die Wirtschaftskrise als ChanceTeil 5: Sanierung mit den Instrumenten der Insolvenz
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Die Wirtschaftskrise als ChanceTeil 3: Prophylaxe im eigenen Betrieb und beim Vertragspartner
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Die Wirtschaftskrise als ChanceTeil 4: Restrukturierung und Sanierung
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Die Wirtschaftskrise als ChanceTeil 1: Höchste Zeit für einen Unternehmens-Check
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Risikovorsorge: Das Undenkbare planen
  • 2009
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
Auswirkungen des Schuldrechtsmodernisierungsgesetzes auf die VOB, pg. 151–158; 935-972.
  • 2008
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • M. Scholz
  • J. Friedrich
Normen einhalten – Mischen verboten, pg. 8-9.
  • 2007
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • M. Scholz
  • J. Friedrich
Im Dschungel der DIN-Normen, pg. 16-17.
  • 2007
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
Kommentierung der §§ 80-86
  • 2007
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • J. Friedrich
Risikoerhöhung durch Zertifizierung von Qualitäts- und Riskmanagementsystemen, vol. 10, pg. 15-19.
  • 2007
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • M. Scholz
  • J. Friedrich
Wie aktuell ist der aktuelle Stand der Technik?, pg. 31-33.
  • 2006
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • J. Friedrich
  • Peter Schmieder
  • C. Koller
  • M. Scholz
Wer den Schaden hat ..Unverzichtbares Praxiswissen zur Vermeidung der Produktfehlerhaftung
  • 2006
  • Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Chef krank - Firma am EndeWas passieren kann, wenn der Unternehmensgründer plötzlich ausfällt
  • 2006
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Insolvenzarbeitsrecht, pg. 4697 ff..
  • 2006
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, pg. 2439 ff..
  • 2006
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • J. Friedrich
  • Peter Schmieder
  • C. Koller
Wer den Schaden hat …Unverzichtbares Praxiswissen zur Vermeidung der Produktfehlerhaftung
  • 2004
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
  • Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • M. Scholz
Das neue Geräte- und Produktsicherheitsgesetz, pg. 24.
  • 2004
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • J. Friedrich
  • Peter Schmieder
  • C. Koller
Wer den Schaden hat …Unverzichtbares Praxiswissen zur Vermeidung der Produktfehlerhaftung
  • 2004
  • Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • J. Friedrich
  • Peter Schmieder
  • C. Koller
  • C. Hagenbuchner
  • M. Scholz
  • A. Weidinger
Verträge - Praxiswissen Vertragsmanagement
  • 2004
  • Angewandte Naturwissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Beitrag (Sammelband oder Tagungsband)
  • Josef Scherer
Kommentierung der §§ 305 bis 310 BGB n.F. (früheres AGB-Gesetz), pg. 265-308.
  • 2002
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Haftungs- und Gewährleistungsklauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • 2002
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Rechtsprobleme bei Vertragsschluss via Internet, vol. 53, pg. 1009 ff..
  • 2000
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Keine Anwendung der Verbraucherkreditrichtlinie auf Bürgschaften, die Verbraucherkredite absichernAnmerkung zum Urteil des EuGH vom 23.03.2000, vol. 53, pg. 817 ff..
  • 2000
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Risiken der internationalen Produkthaftung aus der Sicht eines deutschen Unternehmens (mit Butt und Reimertshofer), vol. 52, pg. 469 ff..
  • 1999
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Kreditsicherung und Verbraucherschutz, pg. 115 ff..
  • 1999
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
  • et al.
Gesellschaftsrecht Band I, PersonengesellschaftenGdBR, OHG, KG, PartG, EWIV, stille Gesellschaft: Grundzüge des Umwandlungsrechts, Möglichkeiten der Haftbeschränkung, Rechtsformwahl, Unternehmensnachfolge, Vertretung, Haftung, Vertragsgestaltung
  • 1999
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Unwirksamkeit von Personalsicherheiten bei Kreditvergabe, insbesondere in der Insolvenz der Hauptschuldner-GmbH, pg. 273 ff..
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • R. Heil
Insolvenzarbeitsrecht, pg. 2961 ff..
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Bürgschaft und Verbraucherkreditgesetz, pg. 299-300.
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitungsartikel
  • Josef Scherer
Das Verbraucherinsolvenzverfahren
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • M. Mayer
Insolvenz des Leasingnehmers und Wirksamkeit von Kreditsicherheiten im Lichte des Verbraucherkreditgesetzes, vol. 53, pg. 2169-2174.
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Anwendbarkeit der VerbrKrG auf Personalsicherheiten?, vol. 51, pg. 1217 ff..
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
GmbH und Geschäftsführer in der Krise, pg. 12 ff..
  • 1998
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • R. Heil
Fiskalisches Handeln der Öffentlichen Verwaltung unter Verwendung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, pg. 141 ff..
  • 1997
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • R. Heil
Die Rechtszersplitterung im Bereich des AGB-Gesetzes nach Umsetzung der EG-Richtlinie über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen, pg. 849 ff..
  • 1997
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • R. Heil
EG-Richtlinie mit Änderung des Gesetzes der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, pg. 20 ff..
  • 1997
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • R. Heil
Der Betriebsübergang - Eine Zwischenbilanz zur europarechts-konformen Auslegung von § 613 a BGB, pg. 363 ff..
  • 1997
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • R. Heil
  • Josef Scherer
Freiwillige Übernahme eines Teils der Belegschaft als wesentliches Kriterium eines Betriebsübergangs, pg. 197.
  • 1997
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Das Rücksichtnahmegebot im baurechtlichen Nachbarschutz - dargestellt anhand eines konkreten Fallbeispiels, pg. B 93 ff..
  • 1997
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • Hans Paul Bisani
Die Partnerschaftsgesellschaft unter dem Aspekt der Haftung bei Kreditinanspruchnahme, pg. 14.
  • 1996
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Auswirkungen der Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften über missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen auf das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, pg. 26 ff..
  • 1996
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • et al.
Zwangsvollstreckungsrecht und Rechtsnatur des Widerrufsrechts nach dem Haustürgeschäftswiderrufsgesetz, pg. 621 ff..
  • 1996
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
  • Hans Paul Bisani
Die Partnerschaftsgesellschaft und ihre Partner als Kreditnehmer, pg. 289.
  • 1996
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Zeitschriftenartikel
  • Josef Scherer
Neue Möglichkeiten des Zusammenschlusses für Freiberufler und der Haftungsbegrenzung bei fehlerhafter Berufsausübung, pg. 25 ff..
  • 1996
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften
Buch (Monographie)
  • Josef Scherer
Gerichtsstände zum Schutz des Verbrauchers in SondergesetzenDas neue Verbraucherkreditgesetz unter dem Aspekt der generellen Erforderlichkeit ausschließlicher Verbraucherschutzgerichtsstände, vol. 301
  • 1991
  • Angewandte Wirtschaftswissenschaften

Kernkompetenzen

  • Unternehmensrecht (Compliance)
  • Risiko- und Krisenmanagement
  • Sanierungs- und Insolvenzrecht


Vita

Akademischer Werdegang

  • Berufung: Prof. Hochschule Deggendorf 1996
  • Promotion: Dr. jur. Universität Regensburg 1991
    1. jur. Staatsexamen und Rechtsreferendar 1987-1990
    1. jur. Staatsexamen 1986

Beruflicher Werdegang

Rechtsanwalt Prof. Dr. Josef Scherer ist seit 1996 Professor für Unternehmensrecht (Compliance), Risiko- und Krisenmanagement, Sanierungs- und Insolvenzrecht an der Technischen Hochschule Deggendorf. Zuvor arbeitete er als Staatsanwalt an diversen Landgerichten und Richter am Landgericht in einer Zivilkammer.

Neben seiner Tätigkeit als Seniorpartner der auf Wirtschaftsrecht und Governance, Risiko- und Compliancemanagement (GRC) spezialisierten Kanzlei Prof. Dr. Scherer, Dr. Rieger & Mittag Partnerschaft mbB, erstellt er wissenschaftliche Rechtsgutachten und agiert als Richter in Schiedsgerichtsverfahren.

Von 2001 - 2015 arbeitete er auch als Insolvenzverwalter in verschiedenen Amtsgerichtsbezirken.

Prof. Dr. Scherer fungiert in diversen Unternehmen / Körperschaften als Compliance-Ombudsmann sowie externer Compliancebeauftragter und ist gesuchter Referent bei Managementschulungen in namhaften Unternehmen sowie im Weiterbildungsprogramm des Senders BR-alpha und der virtuellen Hochschule Bayern (VHB).


Sonstiges

In Kooperation mit TÜV konzipierte er als Studiengangsleiter und Referent den seit 10 Jahren renommierten und akkreditierten berufsbegleitenden Masterstudiengang Risikomanagement und Compliancemanagement an der Technischen Hochschule Deggendorf und ist als externer Gutachter bei der (System-)Akkreditierung von Weiterbildungsstudiengängen tätig.

Seit 2012 leitet er als Vorstand des Direktoriums das Internationale Institut für Governance, Management, Risk- und Compliancemanagement der Technischen Hochschule Deggendorf als Kompetenzzentrum.

Außerdem ist er seit 2015 Mitglied des Beirates des Instituts für Risikomanagement und Regulierung (FIRM), Frankfurt (www.firm.fm).

Ebenso seit 2016 Mitglied des DIN-Normenausschusses Dienstleistungen (Arbeitsausschuss Personalmanagement NA 159-01-19 AA) zur Erarbeitung von ISO/DIN-Standards im Personalmanagement und seit

2017 Mitglied der Delegation ISO TC 309 Governance of organizations (Arbeitsausschuss Governance und Compliance NA 175-00-01-AA zur Erarbeitung von ISO/DIN-Standards im Bereich Unternehmensführung und -überwachung (Corporate Governance), Compliance und whistle blowing).

Ebenso seit 2016: Fachlicher Leiter der „User Group Compliance“ der Energieforen Leipzig und seit 2018 Mitglied der Arbeitsgruppe 252.07 von Austrian Standards International zur Erarbeitung einer ÖNORM 4900 ff. (Risiko-Managementsystem-Standards).

Seine Forschungs- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf den Gebieten Managerenthaftung, Governance-, Risiko- und Compliancemanagement, Integrierte Human Workflow Managementsysteme und Digitalisierung sowie Vertrags-, Produkthaftungs-, Sanierungs- und Insolvenzrecht, Arbeitsrecht und Personalmanagement.

Prof. Dr. Scherer ist auf dem Gebiet angewandte Forschung und Lösungen / Tools im Bereich GRC, Digitalisierung und integrierte Workflow-Managementsysteme Gesellschafter-Geschäftsführer der GRC-Process Solutions GmbH und der Governance-Solutions GmbH.

Kooperationen mit der Praxis

  • TÜV SÜD MS Premium Partnerschaft: „Risiko- und Compliancemanagement“
  • RiskNet e. V.: „Risiko- und Compliancemanagement“