Prof. Dr. Michael Boßle, MSc., Dipl. Pflegepädagoge (FH)

Professor

Studiengangleitung Master Berufspädagogik, Studienfachberatung Pflegepädagogik, Studienkoordinator Pflegepädagogik, Praktikumsbeauftragter Pflegepädagogik, Mitglied der Prüfungskommission, Mitglied des Fakultätsrates

LA 27-2.18

0991/3615-184


Sprechzeiten

individuelle Vereinbarung via E-mail


Projekte

CAsHeW - Clownsinterventionen in Altenpflegeeinrichtungen- soziale Hilfeleistungen unter Berücksichtigung emotionaler Wesensaspekte


Kernkompetenzen

Pflegepädagogik, Fachdidaktik, Pflegewissenschaft


Vita

Akademischer Werdegang 2001-2005: Studium Pflegepädagogik, KFH Freiburg (Dipl. Pflegepädagoge (FH)) 2006-2008: Masterstudium Pflegewissenschaft, Philosophisch Theologische Hochschule Vallendar (MSc.Nursing) 2008-2011: Promotionsstudiengang Pflegewissenschaft, Philosophisch Theologische Hochschule Vallendar 2012: Promotion in Pflegewissenschaft, Philosophisch Theologische Hochschule Vallendar, Lehrstuhl Gerontologische Pflege: Prof. Dr. H. Brandenburg, (Dr. rer. cur.) Promotion zum Thema: Die Zukunftsorientierung der deutschen Pflegewissenschaft

Beruflicher Werdegang 1997-2002: Krankenpfleger akutpsychiatrischer Bereich Bezirksklinikum Regensburg 2002-2013: Lehrer und Pflegewissenschaftler Berufsfachschule für Krankenpflege Bezirk Oberpfalz, Regensburg seit 2012 Professor für Pflegepädagogik an der TH Deggendorf


Sonstiges

Veröffentlichungen http://www.michaelbossle.com/veroeffentlichungen/