Prof. Dr.-Ing. Andreas Penningsfeld

  • Mikrocomputertechnik
  • Automatisierungssysteme
  • Hard- und Softwareentwicklung IOT
  • Softwareentwicklung 'Embedded Systems' und Echzeitsysteme
  • Lehrgebiet Informatik
  • Lehrgebiet Digitaltechnik

Professor

Leitung Labor Mikrocomputertechnik


Sprechzeiten

Donnerstag, 12:30 - 13:30


Projekte

ferngesteuerte, bewegliche Lichtstrahler


Labore

Labor Mikrocomputertechnik


Kernkompetenzen

  • Digitaltechnik
  • Computertechnik
  • Echtzeitsysteme
  • Softwareentwicklung


Vita

• Studium der Elektrotechnik an der TU-München vom 01.11.83 bis zum 13.09.89 mit Abschluss Dipl.-Ing. univ. im Jahr 1989 • wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Datenverarbeitung der TU-München vom 15.09.89 bis 15.09.90 • wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Datenverarbeitung der TU-München vom 15.09.90 bis 14.09.93 • wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Datenverarbeitung der TU-München vom 15.09.93 bis 15.03.95 • Promotion zum Dr.-Ing. am 26.07.1995 • Projektleiter bei der Firma AEE ´Aircraft Electronic Engineering´ 01.04.95 bis 30.06.96 • Gruppenleiter bei der Firma Knorr-Bremse Elektronik in München vom 01.07.96 bis 30.06.98 • Mitarbeiter bei der Firma AEE ´Aircraft Electronic Engineering´ 01.07.98 bis 31.08.98 • Berufung zum Professor (C2) an der FH-Deggendorf zum 01.09.98 • Seit 01.10.2003 Professor (C3) an der FH-Deggendorf