Presseartikel

Curator de Jure – eine bundesweite Erfolgsgeschichte der THD in der Zertifikatsaus- und -fortbildung

Curator de Jure – eine bundesweite Erfolgsgeschichte der THD in der Zertifikatsaus- und -fortbildung

18.10.2021 | THD Zentrum für Akademische Weiterbildung

Am 18. Oktober startet nun bereits zum 5. Mal die Zertifikatsaus- und -fortbildung zum/zur „Zertifizierten Berufsbetreuer/in - Curator de Jure“ am Zentrum für Akademische Weiterbildung der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Diesmal treffen 20 Teilnehmende aus ganz Deutschland im Bildungszentrum Oberschneiding zusammen und beginnen dort ihre 4-semestrige Weiterbildung.

Erst im Juli konnten 37 Teilnehmende ihre Weiterbildung erfolgreich abschließen. Darunter die ersten 18 Absolvierenden am neuen Standort in Hamburg beim Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung in Hamburg (ipb).

Damit kann die THD die deutschlandweit einzigartige Erfolgsgeschichte fortsetzen, nachdem der Bundesgerichtshof die erfolgreich abgeschlossene Fortbildung zum „Zertifizierten Berufsbetreuer/in – Curator de Jure“ an der THD vergleichbar mit einer Ausbildung an einer Hochschule stellte.

Absolventen sind daher nach erfolgreichem Abschluss zum Erhalt der höchsten Vergütungsstufe dem Gesetz über die Vergütung von Vormündern und Betreuern (VBVG) berechtigt.

Durch diese Qualifizierung auf Hochschulniveau werden Betreuende bestmöglich auf Ihre täglichen Herausforderungen hinsichtlich der rechtlichen, sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung vorbereitet und somit zu einer wissenschaftlich fundierten Handlungskompetenz befähigt.

Voraussetzung zur Teilnahme an dieser Aus- und Weiterbildung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung, eine Hochschulausbildung oder die Hochschulreife samt einer zweijährigen Tätigkeit als rechtlicher Betreuer.

Vizepräsident und Zertifikatsleiter und Prof. Berg zeigte sich dementsprechend stolz: „Bereits heute haben wir Kursanmeldungen für den nächsten Start 2022. Der Bedarf ist so enorm, dass wir auch dieses Jahr mit dem Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung in Hamburg (ipb) ab November den bereits dritten Zertifikatskurs mit weiteren 17 Teilnehmenden starten werden.“

Bild (THD): Curator de Jure – eine bundesweite Erfolgsgeschichte der THD in der Zertifikatsaus- und -fortbildung