THD-Tourismusduo verteidigt Titel

13.3.2015 |

20150313-students battleAlina Häßler und Martin Müller gewinnen Student`Battle im Rahmen der ITB

Alina Häßler und Martin Müller, beide Tourismusstudierende an der TH Deggendorf, konnten das zum zweiten Mal im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin ausgetragene Students' Battle erneut für sich entscheiden.

Neben touristischem Fachwissen waren Schnelligkeit, Engagement und sogar gesangliche Künste gefragt. Von Runde zu Runde spielte das Deggendorfer Duo ihre Gegner aus und besiegte im Finale die University of Bologna mit Bravour. Zwar stand der Spaß beim Students' Battle im Vordergrund, dennoch diente die Veranstaltung auch einem guten Zweck. Unter den zahlreichen Zuschauern und Teilnehmern wurde ein Spendenbetrag von mehreren Hundert Euro gesammelt. Im bayerischen Outfit und mit dem Pokal in den Händen luden die Vertreter der THD alle Zuschauer zur nachfolgenden Party am Stand der TH Deggendorf ein. Unter dem Motto „Mia samma mia" wurde mit bayerischem Bier, regionalem Käse und guter Musik der Sieg freundschaftlich mit allen am Wettbewerb teilnehmenden Hochschulen gefeiert.

13.03.2015 | Pressestelle