Erfolgreicher Absolvent der THD ist der Betriebsleiter des elypso

12.1.2016 |

20160112 betriebsleiter des elypso

Johann Dollmaier zu Gast an der THD

Der große Hörsaal im A-Gebäude war bis zum letzten Platz gefüllt: Fr. Prof. Dr. Lachmann hatte den Betriebsleiter des Deggendorfer Erlebnisbades elypso, Johann Dollmaier, zu einem Vortrag bei den Tourismusmanagement-Erstsemestern geladen.

Herr Dollmaier hat im Jahr 2011 sein Studium im Fach Tourismusmanagement abgeschlossen und ist ein gutes Beispiel für gelungene Karrieren der Deggendorfer Absolventen. Für die Studienanfänger wirkte deshalb der Vortrag auch besonders motivierend. So erläuterte Herr Dollmaier seinen schnellen Karriereweg: Mit nur 29 Jahren wurde er zum Betriebsleiter des elypso unter 96 Bewerbern ausgewählt. Johann Dollmaier berichtete aber auch von der Ausbildung bei Hilton und seinem Studium an der THD. Er absolvierte sein Praxissemester in Djibuti bei Kempinski. Im elypso stehen für Johann Dollmaier vor allem erfolgreiche Marketingaktionen, motivierende Personalführung (Hands-on-Mentalität) und sinnvolle Investitionen im Vordergrund. Der Dekan der Fakultät für Angewandte Wirschaftschaftswissenschaften, Hr. Prof. Berg und Fr. Prof. Dr. Lachmann freuten sich sehr über die gelungene, inspirierende Veranstaltung für die Studierenden.