22. Deggendorfer Controller-Forum

2.5.2018 |


22cf 1Bei strahlendem Sonnenschein wurde letzte Woche an der THD das 22. Deggendorfer Controller-Forum von Prof. Dr. Schindlbeck veranstaltet. Zum Thema "Die betriebswirtschaftlichen und technischen Auswirkungen der
Digitalisierung" kamen viele interessierte Gäste aus der Wirtschaft nicht nur, um den Rednern zuzuhören sondern auch, um sich untereinander auszutauschen. Neben ca. 60 Teilnehmern aus der Wirtschaft waren ca. 20 Studierende und ca. 10 Angestellte der TH Deggendorf anwesend.

22cf 2

Prof. Dr. Schindlbeck begrüßte die Teilnehmer und führte in das Thema Digitalisierung und Controlling ein. Als Referenten waren Herr Dr. Nicolas Maier-Scheubeck (Sprecher der Geschäftsführung der Maschinenfabrik Reinhausen in Regensburg) sowie Konrad Schweiberger (Abteilungsleiter im
BMW-Werk Landshut) und Dr. Udo Dinglreiter (Geschäftsführer der R. Scheuchl GmbH in Ortenburg) geladen, die zu den Themen "Herausforderungen der digitalen Transformation für Organisationsentwicklung und Controlling" und "Die technischen und betriebswirtschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung am Beispiel einer Anlage in der Leichtmetallgießerei der BMW-Group in Landshut" sprachen.

22cf 3

Prof. Dr. Schindlbeck äußerte sich sehr zufrieden über den Verlauf der Veranstaltung und bereitet derzeit schon das nächste Controller-Forum am 13.06.2018 an der TH Deggendorf vor.