Terminhinweis

25.9.2018 |

20180925 ankündigung symposium data scienceWirtschaftsinformatik-Symposium „Data Science“

25.09.2018 | THD-Pressestelle - Am 24. Oktober 2018 dreht sich an der TH Deggendorf alles um die Potentiale unserer Daten. Das gemeinsame Wirtschaftsinformatik-Symposium „Data Science“ der TH Deggendorf und des Kompetenzzentrums Software Engineering der OTH Regensburg wird von den Professoren Dr. Stephan Scheuerer und Dr.-Ing. Frank Herrmann organisiert. Gemäß dem Motto „aus der Praxis und Wissenschaft für die Praxis“ werden Referenten von namhaften Firmen einschlägige Fachvorträge halten:

Digitale Wagenreihung bei der Deutschen Bahn (THD), Nutzerbindung durch verhaltensbasierte Big Data Analyse (Procon IT AG), Digitale Transformation in Echtzeit (Maschinenfabrik Reinhausen GmbH) und Predictive Maintenance (Osram Opto Semiconductors GmbH). Die praxisnahen Erfahrungsberichte und die anschließende Diskussionsrunde werden den Teilnehmern konkrete Ansätze für ihre eigenen Digitalisierungs-Initiativen aufzeigen. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle weiteren Infos sind unter www.oth-regensburg.de/digitalisierung zu finden. Um Anmeldung bis 18. Oktober wird gebeten.

Bild (© Worawut - stock.adobe.com): Am 24. Oktober 2018 dreht sich an der TH Deggendorf alles um die Potentiale unserer Daten.