Studierende bieten Hilfe als Babysitter

26.3.2018 |

2018 03 08 babysitterbörse studis ecri

Babysitterbörse – Studierende bieten Hilfe als Babysitter an


Ob zur Überwindung von Betreuungsengpässen oder zur regelmäßigen Verlängerung der Kinderbetreuung – mit der Babysitterbörse ermöglicht der European Campus Rottal-Inn (ECRI) den Eltern einfach und schnell die passende Betreuungsperson für den individuellen Bedarf zu finden.


Diese vom Ressort Family Affairs der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) initiierte Vermittlungsplattform soll die ergänzende Kinderbetreuung erleichtern, indem sie eine unkomplizierte Kontaktaufnahme zwischen Babysittern (eingeschriebene Studierende) und Eltern ermöglicht. Ziel dabei ist es, Familien mit ergänzenden Angeboten bei der Betreuung ihrer Kinder zu unterstützen, was gerade im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie eine wichtige Hilfe ist. Die Babysitterbörse versteht sich dabei lediglich als Kontaktplattform für Eltern und Babysitter und ermöglicht Familien die Kontaktaufnahme zu erfahrenen Babysittern. Weitere Absprachen erfolgen dann direkt und losgelöst vom European Campus.
Bitte kontaktieren Sie das Ressort Family Affairs wenn Sie einen Babysitter benötigen oder weitere Informationen wünschen: family-affairs@th-deg.de oder  09 91/36 15-223.