Presseartikel

DigiCamp zu KI-Studiengängen

Artificial Intelligence – Create (y)our future!

5.5.2021 | THD-Pressestelle

Die Abteilung Digitalisierung und Innovative Lehre der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) stellt in ihrem nächsten DigiCamp am 19. Mai die neuen englischsprachigen Studiengänge der Hochschule im Fach Künstliche Intelligenz (KI) vor. Die DigiCamps sind eine virtuelle Veranstaltungsreihe der TH Deggendorf rund um das Thema Digitalisierung. Unter dem Titel „Artificial Intelligence – Create (y)our future“ richten sich die Studiengangverantwortlichen für KI mit diesem DigiCamp an Studieninteressierte, Firmenvertreter und die interessierte Öffentlichkeit.

Während des englischsprachigen Events sind mehrere Kurzvorträge geplant. Prof. Dr. Cezar Ionescu referiert über das breite Feld der KI und stellt ein Grundverständnis her. Im Nachgang präsentieren die Studiengangverantwortlichen Prof. Dr. Patrick Glauner und Prof. Jürgen Wittmann den neuen Bachelorstudiengang „Artificial Intelligence“ und die Masterstudiengänge „Artificial Intelligence and Data Science“ und „Artificial Intelligence for Smart Sensors and Actuators“ im Detail. Außerdem erhalten Teilnehmer Input zu dualen Studienmöglichkeiten, zu Kooperationsmöglichkeiten für und mit Unternehmen, zum Bewerbungsprozess an der THD und weitere nützliche Informationen und Terminhinweise sowohl für Studieninteressierte als auch Unternehmensvertreter. Das Programm zum DigiCamp „Artificial Intelligence – Create (y)our future“ ist auf der Webseite der THD unter https://www.th-deg.de/de/unternehmen/digitalisierung-im-dialog zu finden. Die Teilnahme ist kostenlos, die Zugangsdaten werden nach Anmeldung versendet.

Bild (THD): Jetzt in Richtung digitale Zukunft gehen. TH Deggendorf informiert beim nächsten DigiCamp über KI-Studiengänge.