Bayerisch-tschechischer Austausch

15.7.2019 |

20190715 Tschechische Studenten lernen Deutsch an der THDTschechische Studierende lernen Deutsch an der TH Deggendorf

15.07.2019 | THD-Pressestelle - Mehr als zehn bayerisch-tschechische Projekte gibt es derzeit an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Vom 1. bis 5. Juli haben Studierende aus Budweis und Pilsen die THD im Rahmen eines solchen Projekts besucht. Eine Woche lang haben sie an einem Intensivsprachkurs teilgenommen, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt im bayerisch-tschechischen Grenzraum zu verbessern.

Neben der TH Deggendorf nehmen die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden, die Südböhmische Universität in Budweis und die Westböhmische Universität in Pilsen an dem Projekt teil. Der Intensivsprachkurs ist eines von fünf Wahlmodulen, aus denen die Studierenden wählen können. Sieben Studierende von der Uni Pilsen und sieben von der Uni Budweis kamen für den Sprachkurs nach Deggendorf. Neben den Sprachdozenten waren Vilem Dostal und Tobias Bauer von der TH Deggendorf ihre Betreuer.

Bild (THD): 14 tschechische Studierende haben an der TH Deggendorf einen Intensivsprachkurs Deutsch belegt und die Region erkundet.

 logos bayerisch techisch