Presseartikel

Semesterstart 2021: endlich wieder Leben am European Campus

Semesterstart 2021: endlich wieder Leben am European Campus Rottal-Inn

5.10.2021 | ECRI/THD

Nach drei Semestern im Distanzunterricht war der Start des Wintersemesters 2021/22  am Montag, 04. Oktober ein willkommener Anlass für die Studierenden des European Campus Rottal-Inn (ECRI), wieder an den Campus zu kommen. Für die anwesenden Studierenden wurde vor Ort ein umfassendes Programm geboten, alle anderen konnten der Eröffnung des Semesters über Live-Stream beiwohnen.

Zur Begrüßung durch Campusleiter Prof. Dr. Horst Kunhardt und Dekan Prof. Dr. Georg Christian Steckenbauer waren etwa 40 Studierende angereist. Die restlichen waren online zugeschaltet. Im Anschluss wurden die Serviceeinrichtungen der Hochschule vorgestellt, die Organisation der Kurse erläutert und den Studierenden Techniken zum Selbstmanagement während des Studiums an die Hand gegeben. Der studentische Verein RESP e.V. führte die Anwesenden zum Schluss über den Campus und zeigte bei der Campus Tour Labore, Mensa, Bibliothek und alle für die Studierenden relevanten Stationen am ECRI.

Am Nachmittag hatten die Studierenden im World Café die Möglichkeit sich mit den Studiengangsleitern auszutauschen und wichtige Fragen rund um die jeweiligen Studiengänge zu klären. Zum Ausklang waren die Studierenden zu einer kleinen Welcome Back Party vor dem Campusgebäude geladen. Bei Musik und Freigetränken hatten sie so die Möglichkeit, ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und sich bereits vor dem Vorlesungsbeginn auszutauschen.

Das International Office der Hochschule hatte schon im Vorfeld alle Vorkehrungen getroffen, um die Ankunft in Deutschland und den Semesterstart für die internationalen Studierenden so angenehm wie möglich zu gestalten. Diese werden beispielsweise bei der Wohnungssuche oder bei administrativen Aufgaben wie Behördengängen intensiv unterstützt. Für internationale Studierende, die nach der Ankunft in Pfarrkirchen erst noch in Quarantäne müssen, gibt es einen Einkaufsservice, welcher vom International Office angeboten wird. Zur Unterstützung der Studierenden gibt es außerdem Internationale Tutoren, die Fragen beantworten, den Studierenden helfen und auch Veranstaltungen durchführen. Pünktlich zum Semesterstart veranstalteten diese am Dienstag, 05. Oktober ein Get-together zum gegenseitigen Kennenlernen. Für Studierende, die es noch nicht an den ECRI geschafft haben, wurde dieses auch virtuell angeboten.

Insgesamt haben zum Start des Wintersemesters 2021/22 über 330 neue Studierende das Studium am ECRI aufgenommen. Damit wächst der Campus auf über 1050 Studierende an.

Bild (ECRI/THD): Die Erstsemester freuten sich über den Start des Wintersemesters am Campus in Pfarrkirchen.