Informatiker mit speziellen Kenntnissen in den Bereichen Netzwerksicherheit, angewandte Kryptographie, Auditierung und Management von IT-Sicherheitsvorfällen sowie Digitale Forensik werden in allen Industriebranchen händeringend gesucht. Auch das Arbeitsumfeld können Sie wählen, Studienabgänger können sowohl in der Entwicklung, im Vertrieb sowie in der Beratung tätig werden.

Berufsmöglichkeiten bieten sich nicht nur in Wirtschafts- und Versorgungsunternehmen, sondern auch in den Verwaltungen des öffentlichen Dienstes sowie in der freien Praxis. Es wird auf eine breitgefächerte qualifizierte Ausbildung geachtet, die die Studierenden befähigt, in vielfältigen Berufsschwerpunkten zu arbeiten. Im Rahmen des Studiums führen wir in die Unternehmensgründung ein. So kann aus Ihrer Idee eine Firma werden. Nach Abschluss des Studiums halten Sie den Schlüssel in der Hand, die digitale Welt sicherer zu gestalten.