Werde Klimaschützer:in

Mit einem Studium zum Umweltingenieur

Umweltingenieurwesen, B.Eng.

Fakultät Bauingenieurwesen und Umwelttechnik

Werde Klimaschützer:in

 

#klimaschutz    #regenerativeenergien    #greenbuilding    #sauberegewässer    #nachhaltigesbauen    #intelligentegebäudetechnik

#energieeinsparung    #wärmeschutz    #wärmerückgewinnung    #biologischeabwasserreinigung

 

Wie du ingenieurtechnische Entwicklungen in der Baubranche im Einklang mit der Umwelt und dem Klima vorantreibst, kannst du im Studiengang Umweltingenieurwesen lernen. Weniger Energieverbrauch in Gebäuden, Schonung natürlicher Ressourcen, mehr Nutzung regenerativer Energien oder umweltbewusste Herstellung von Baustoffen sind später im Beruf nur ein paar deiner Ziele und Aufgabenfelder. Mit einem hohen praktischen Anteil in den Vorlesungen und einem Mix aus Fächern in Naturwissenschaft, Ingenieurwissenschaft, Bauwesen und Recht bereitet dich das Studium optimal auf deinen späteren Job vor. Als Umweltingenieur trägst du täglich zum Schutz von Mensch, Natur und Klima bei.


Steckbrief Umweltingenieurwesen

Studienabschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Regelstudienzeit: 7 Semester

Studienbeginn: Wintersemester

Studienort: Deggendorf

Unterrichtssprache: Deutsch

Zulassungsvoraussetzung: Hochschulzugangsberechtigung

Vorkenntnisse: Kenntnisse in naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern sind erwünscht

Gebühren: Keine Studiengebühren, nur 62 € Studentenwerksbeitrag pro Semester

Kontakt:

Weiterführender Studiengang: Master Bau- und Umweltingenierwesen

CHE Hochschulranking 2019/20: Spitzengruppe in Bau- und Umweltingenieurwesen


Berufsbild

Der Beruf des Umweltingenieurs könnte nicht stärker im Trend sein, als in Zeiten des Klimaschutzes. Gerade der Bereich „Nachhaltiges Bauen“ bietet Umweltingenieuren auf dem Arbeitsmarkt viele Chancen. Als Mitarbeiter in Projekten, Sachverständiger, Planer oder Entwickler ist deine gesamte Kompetenz gefragt. Im Arbeitsalltag findest du dich sehr häufig in interdisziplinären Teams wieder, d.h. du arbeitest Hand in Hand mit Bauingenieuren, Architekten, Behörden und Planungsbüros. Für dich als Umweltingenieur bedeutet das, dass du ein breites Spektrum an Wissen aus all diesen Bereichen mitbringen musst. Das Studium in Deggendorf ist ebenso breit aufgestellt. In Fächern wie Mathematik, Chemie, Werkstoffe, regenerative Energien oder Wasserbau beschäftigst du dich mit wichtigem Grundlagenwissen, um bewerten zu können, was sich tatsächlich nachhaltig und umweltschonend umsetzen lässt. Welche Vorschriften und Normen es dabei zu berücksichtigen gilt, was für den klimaschonenden Bau von Gebäuden wichtig ist und wie du ein Projekt von Anfang bis Ende planst und umsetzt, lernst du in den sieben Semestern bis zum vollwertigen Bachelorabschluss als Umweltingenieur.


Studieninhalte

Übersicht über die Lehrveranstaltungen, SWS (Semesterwochenstunden) und ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) im Studiengang Bachelor Umweltingenieurwesen.

 

1. Semester SWS ECTS
Mathematik 1 5 5
Bauphysik 1 4 5
Chemie 4 5
Grundlagen der technischen Mechanik und Hydromechanik 6 7
Darstellung 1 3 3
Werkstoffe 1 3 3
Konstruieren und Planen 1 3 3
     
2. Semester SWS ECTS
Mathematik 2 5 5
Bauphysik 2  4  4
Darstellung 2 3 4
Werkstoffe 2 2 2
Konstruieren und Planen 2 3 4
Thermodynamik 1 4 4
Regenerative Energien 1 3 3
Informatik 1 2 2
     
3. Semester SWS ECTS
Thermodynamik 2 4 4
Regenerative Energien 2 2 2
Informatik 2 2 3
Wärmeübertragung  4 5
Baubetrieb 4 5
Verkehrswesen 4 5
Programmieren für Ingenieure 1 2 2
Gebäudetechnik 1 3 3
Vermessungskunde 1 2 2
     
4. Semester SWS ECTS
Programmieren für Ingenieure 2  3 3
Gebäudetechnik 2 2  2
Vermessungskunde 2 3 3
Verfahrenstechnik 4 5
Geotechnik für Umweltingenieure 4  5
Laborpraktika 5 5
Wasserbau und Wasserversorgung 6 6
     
5. Semester / Praxismodul SWS ECTS
Praktikum (20 Wochen) 0 25
Praxisbegleitende Lehrveranstaltung, PLV 4 5
     
6. Semester SWS ECTS
Umweltanalytik und Umweltrecht 6 7
Abwasserentsorgung 5 5
Recht 4  5
Nachhaltiges Bauen 1  3 7
Vertiefungsmodul: Projektmanagement  9 12
Vertiefungsmodul:  Umwelt und Nachhaltigkeit 9 12
     
7. Semester SWS ECTS
Vertiefungsmodule    
Nachhaltiges Bauen 2  5 5
Fachliches Wahlpflichtfach 4 4
Baubetrieb 2 4 5
Bachelormodul (Bachelorarbeit, Bachelorseminar) 10  10