"This site requires JavaScript to work correctly"

Forschen an der THD

Innovativ & Lebendig

Technologie Campus Cham

Mechatronik & Automatisierung

Forschung, Entwicklung und Lehre auf dem Gebiet mechatronischer Systeme ist das zentrale Aufgabengebiet des Technologie Campus (TC) in Cham. In der Badstrasse in Cham, direkt am Regen, entstand hierzu ein modernes, attraktives Forschungs- und Entwicklungszentrum, das sich ideal in die regionale Industrielandschaft des Landkreises Cham einfügt.

Mit dem Campus stehen den interessierten Firmen Labore zu den Arbeitsthemen

  • Mechatronische Systeme und Produktionstechnik
  • Sensorik / Aktorik, Robotik
  • Steuerungstechniken

zur Verfügung. Neben einem Technikum für den Aufbau von Fertigungsanlagen, Robotersystemen oder Maschinenkomponenten sind dies weitere Laborräume für Fabriksimulation (2D und 3D), für das Thema Rapid Prototyping und Fertigungs- und Automatisierungstechnik.

Über den Technologie Campus Cham

Das zentrale Aufgabengebiet am Technologie Campus Cham ist die Forschung, Entwicklung und Lehre auf dem Gebiet mechatronischer Systeme. Es ist ein breites Spektrum unterschiedlicher Themengebiete aus dem Umfeld der Mechatronik, wie etwa mechatronische Produktionstechnik, Rapid Prototyping, Robotik oder auch der Simulationstechnik am TC Cham vertreten. 

Neben dem Forschungs- und Technologietransfer in direktem Kontakt mit der Industrie spielt das Thema Aus- und Weiterbildung eine wichtige Rolle. Im sogenannten Schülerlabor werden anhand ausgewählter Versuchsaufbauten Schülerinnen und Schüler aus der Region an technische Inhalte der Mechatronik herangeführt.

Dies soll, neben dem Wecken des Interesses an moderner Technik auch die Bindung des Ingenieur-Nachwuchses an die Region unterstützen.

Ein konsequenter Schritt in diese Richtung ist die Durchführung von Lehrveranstaltungen direkt am Campus. Der Lehrbetrieb startete am 4. Oktober 2011. Seit Oktober 2018 gibt es neben dem Bachelorstudiengang Mechatronik - Schwerpunkt Digitale Produktion auch den Masterstudiengang Mechatronische und cyber-physische Systeme.

Die technische Weiterbildung, fachbezogen sowie in breiterem Umfeld berufsbegleitend, ist eine weitere Säule der Aktivitäten des Technologie-Campus. Dazu gibt es ein auf den Bedarf der regionalen Industrie abgestimmtes Kursangebot, das Themen aus dem mechatronischen Umfeld abdeckt. Weitere Angebote, wie etwa berufsbegleitende Masterstudienprogramme werden entsprechend dem industriellen Bedarf entwickelt.

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand bleiben wollen, können Sie sich hier  für den Newsletter des Technologie Campus Cham anmelden.

 

Der Technologie Campus Cham bietet interessierten Firmen, Wirtschaftsverbänden und -vereinen mit insgesamt 4 Hörsälen einen geeigneten Rahmen für Veranstaltungen, Besprechungen, Vorträgen und Konferenzen.

Ausstattung wahlweise mit Mikrofon, Beamer, Flipchart, verschiedene Bestuhlungsarten (Hörsaal mit Tische, U-Form, Vortrag, ohne Bestuhlung, etc.).

Preisübersicht

  • Raumreservierung ohne Bestuhlungsaufwand: 100 €
  • Raumreservierung mit Bestuhlungsaufwand: 250 €
  • Zuschlag für Wochenenden oder ab 18.00 Uhr: 100 €

Sie möchten Räumlichkeiten anmieten? Unter 09971 996730 werden Ihre Anfragen beantwortet.

 

 

Zweck des Vereins ist es, den Technologie Campus Cham zu fördern, insbesondere die Mittel zu beschaffen für

  • Die Förderung von Wissenschaft und Forschung
  • Die Förderung der Studentenhilfe und die Unterstützung bedürftiger Studenten als Förderung mildtätiger Zwecke im Sinne des § 53 AO

Über Ihr Interesse und Unterstützung bei der Umsetzung dieses Zieles freuen wir uns.

Kontakt:

Verein der Freunde und Förderer des Technologie Campus Cham
1. Vorsitzender Herr Theo Schneidhuber
Sonnenhang 21
93455 Traitsching

Der Förderverein des Technologie Campus Cham ist dem Stifterverband des Deutschland Stipendium beigetreten, um Wissenschaft, Forschung und Bildung zu fördern. Nutzen Sie als Studenten des Technologie Campus Cham dieses Angebot und bewerben Sie um ein Deutschland Stipendium.

 

Tätigkeitsfelder

Wissen gewinnt für Unternehmen als betriebswirtschaftliche Ressource zunehmend an Bedeutung. Aktuelles Know-how auf seinem Fachgebiet zu besitzen, ist heute wichtiger denn je - denn je besser man über neue Entwicklungen Bescheid weiß, desto besser kann man seine Kunden mit Kompetenz überzeugen. Wir bieten Fachwissen aus der Praxis für die Praxis.

Wir sind durch eine enge Verzahnung von Wissenschaft und Forschung mit den Erfordernissen der regionalen Wirtschaft der geeignete Standort für exzellente Aus- und Weiterbildung und angewandte Forschung und Entwicklung.

Der Technologie Campus Cham besitzt Labore für die Themenschwerpunkte Automatisierungs-, Produktionstechnik, Robotik/Antriebssysteme.

 

  • Innovative Sondermaschinen
  • Simulation in der Steuerungstechnik
  • Untersuchungen an Robotersystemen
  • Messtechnik für Energiemanagementsysteme

 

 

  • Additive Fertigung mittels Lasersintern
  • Optische Überwachung und Inspektion
  • Simulationstechnik

 

 

  • Antriebssysteme für Elektrofahrzeuge
  • Vermessung elektrischer Antriebe (Motorprüfstand)

 

 

  • Energieeffiziente Bahnprogrammierung
  • Flexible optische Inspektion im Produktionsprozess
  • Flexible Produktion mit Roboterunterstützung
  • Demonstrator eines Seilzugroboters

 

 

Die TC Akademie bietet aus dem F & E Themenspektrum des Technologie Campus Cham gezielt Seminare zur technischen Weiterbildung an.

Themenfelder sind:

  • Steuerungs- und Automatisierungstechnik
  • Handhabungstechnik/Robotik
  • Produktionstechnik
  • Ingenieur-Knowhow im mechatronischen Umfeld

Die Seminare finden als ein- und zweitägige Veranstaltungen am TC Cham statt. Die theoretischen Kursinhalte werden durch praktische Arbeiten im Technikum bzw. den Laboren des Technologie Campus unterstützt.

Bei Bedarf werden die Seminare auch "inhouse" durchgeführt.

Aktuelle Seminarthemen:

  • Industrial Ethernet in der Automation - Funktion, Leistungsmerkmale, Systemvergleich
  • Steuerungsprogrammierung mit CodeSys und verwandten Systemen
  • Anlagensicherheit - neue Maschinenrichtlinie
  • Simulation mechatronischer Systeme mit Matlab/Simulink sowie SciLAB

Geplante Seminarthemen:

  • Moderne elektrische Antriebssysteme - Grundlagen, Aufbau, Regelung, NC-Steuerung
  • Additive Fertigungsverfahren (Rapid Prototyping - Lasersintern)
  • LabView-Programmierung
  • Regelungstechnik mit SPS und Mikrocontrollern

Schulungskatalog Antriebs- und Automatisierungstechnik

 

Partner

Der Technologie Campus Cham arbeitet regional mit Partnern aus Wirtschaft und Bildung zusammen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Kooperationspartner in unseren Forschungsprojekten der einzelnen Arbeitsgruppen.

 

Unser Dank gilt allen Sponsoren und Förderern, für deren Spenden und Unterstützung!

Übersicht Sponsoren - Gründungsphase

  • Deutsche Technoplast GmbH, Wörth
  • ELOTEC Fischer Elektronik GmbH, Furth i. W.
  • Ensinger GmbH, Cham
  • F.EE GmbH & Co. KG, Neunburg v. Wald
  • Feldbauer Bau GmbH, Roding
  • Flabeg GmbH, Furth i. W.
  • Hotel- und Gaststättenverband, Cham
  • IHK Oberpfalz, Cham
  • Maxsol GmbH, Weiding
  • Mühlbauer Maschinenbau GmbH, Runding
  • Müller Präzision GmbH, Cham
  • Rädlinger GmbH, Cham
  • Raiffeisenbank Bad Kötzting eG
  • Raiffeisenbank Cham-Roding-Furth i.W. eG eG
  • Raiffeisenbank Eschlkam-Lam-Lohberg-Neukirchen b. Hl. Blut eG
  • Raiffeisenbank Falkenstein-Wörth eG
  • Rehau AG+Co., Viechtach
  • Sparkassen im Landkreis Cham, Cham
  • Stangl & Co. GmbH, Roding
  • Steuerkanzlei Bergbauer, Cham
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, Cham
  • Zollner Elektronik AG, Zandt

Gesamtübersicht Sponsoren

  • Deutsche Technoplast GmbH, Wörth
  • ELOTEC Fischer Elektronik GmbH, Furth i. W.
  • Ensinger GmbH, Cham
  • EWS Weigele GmbH & Co. KG, Uhlingen
  • Arnz FLOTT GmbH, Remscheid
  • F.EE GmbH & Co. KG, Neunburg v. Wald
  • Feldbauer Bau GmbH, Roding
  • Flabeg GmbH, Furth i. W.
  • Geberit International AG, Langenfeld
  • Hermle AG, Gosheim
  • Hexagon Metrology GmbH, Wetzlar
  • Hotel- und Gaststättenverband, Cham
  • IHK Oberpfalz, Cham
  • INDEX-Werke GmbH & Co. KG, Hahn & Tessky, Esslingen
  • J.N. Eberle & Cie. GmbH, Augsburg
  • KAESER KOMPRESSOREN GmbH, Coburg und Erlangen-Eltersdorf
  • KENNAMETAL Deutschland GmbH, Friedrichsdorf
  • E. Georg Lüdecke GmbH, Amberg
  • Maxsol GmbH, Weiding
  • Mühlbauer Maschinenbau GmbH, Runding
  • Müller Präzision GmbH, Cham
  • Natur- und Wohlfühlhotel Brunner Hof, Arnschwang
  • Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  • Rädlinger GmbH, Cham
  • Raiffeisenbank Bad Kötzting eG
  • Raiffeisenbank Cham-Roding-Furth i.W. eG eG
  • Raiffeisenbank Eschlkam-Lam-Lohberg-Neukirchen b. Hl. Blut eG
  • Raiffeisenbank Falkentsein-Wörth eG
  • Rehau AG+Co., Viechtach
  • Röhm, Sontheim
  • Sandvik Deutschlang GmbH, Düsseldorf
  • Siemens AG, Regensburg
  • Sparkassen im Landkreis Cham, Cham
  • Stangl & Co. GmbH, Roding
  • Steuerkanzlei Bergbauer, Cham
  • ULRICHSHOF, Rimbach
  • UVEX SPORTS GmbH & Co. KG, Lederdorn
  • WEKA MEDIA GmbH & Co. KG, Kissing
  • Weiler Werkzeugmaschinen GmbH, Emskirchen
  • WILKE Kühlschmierstoffe, Radolfszell
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH, Cham
  • Zitzmann Baustoffe Betonwerk GmbH, Cham
  • E. Zoller GmbH & Co. KG, Pleidelsheim
  • Zollner Elektronik AG, Zandt

 

 

Gerne helfen wir bei der Wohnungssuche im Landkreis Cham:

 

Du bist auf der Suche nach einem Unternehmen für deine Bachelor- / Masterarbeit oder ein Praktikum? Wir vergeben praxisorientierte Bachelor- und Masterarbeiten in Zusammenarbeit mit Firmen aus der Region.

Bei Interesse sende bitte eine E-Mail an:  peter.firsching@th-deg.de

 

Konzeption und Entwurf eines Demonstrators einer Produktionsanlage

Thema: Bachelorarbeit/ Masterarbeit

Ansprechperson: Hr. Prof. Peter Firsching    

Ausschreibungsdatum: 11.01.19

 

Umrüstung eines Sechsachs-Roboters auf Industriesteuerung  

Thema: Bachelorarbeit  

Ansprechperson:  Hr. Prof. Peter Firsching    

Ausschreibungsdatum: 11.01.19

 

 

Die Möglichkeit eines Studiums sollte nicht von der persönlichen finanziellen Situation des Einzelnen abhängen. Studienförderung durch ein Stipendium kann hier Abhilfe schaffen. Dies ist natürlich nur ein Grund von vielen, um ein Stipendium zu beantragen. Herausragende Leistungen sind ebenso ein Grund, neben vielen anderen Gründen.

Der Förderverein des Technologie Campus Cham unterstützt das Deutschlandstipendium, um Wissenschaft, Forschung und Bildung zu fördern. Nutze als Studierender des Technologie Campus Cham dieses Angebot und bewirb dich um ein Deutschlandstipendium.

 

Anfahrt

Technische Hochschule Deggendorf
Technologie Campus Cham

Badstraße 21
93413 Cham

+49 (0)9971 - 99673 - 0
+49 (0)9971 - 99673 - 69

info.tc-cham@th-deg.de